ASC500-SP

Neue motorisierte Spulenhaspel

Sehr geehrter Kunden,

Nicht all unseren Kunden ist bekannt, dass MicroStudio auch motorisierte Haspeln herstellt, für die Drahtzuführung zur Federwindemaschine.

Dank der Erfahrung auf dem Gebiet der Elektronik und des Federgeschäfts hat sich MicroStudio auch im Bereich der Haspelfertigung weiterentwickelt.Bereits Anfang der neunziger Jahre entwickelte MicroStudio eine intelligente Drahthaspel mit einer Geschwindigkeitsregelung, die auf der Variation des Spulendurchmessers basiert.

Die neue ASC500-SP Haspel wäre letztes Jahr auf der Wire in Düsseldorf sicher ein Highlight gewesen, da viele Verbesserungen vorgenommen wurden, was diese Haspel für die Federhersteller zu einem Muss macht:

Sicherheiten: Aktuell ist dies ASC500-SP die sicherste auf dem Markt erhältliche Haspel:

   • die Elektronik ermöglicht eine sichere Handhabung

   • das Sicherheitssystem kann mit der Windemaschine verbunden werden

   • langsame Geschwindigkeit und JOG-Modus speziell für die Einrichtung

   • alle beweglichen Teile sind durch Schutzvorrichtungen komplett geschützt.

Platzsparend: Der Drahtausgleich (Tänzerarm) bewegt sich vertikal, um Platz zu sparen. Die Sicherheitsvorkehrungen ermöglichen die Verwendung der Haspel in der Nähe der Windemaschine und des Bedieners.

Dämpfungseinheit Gleicht große und häufige unterschiedliche Drahtvorschubgeschwindigkeiten aus

Einfaches und schnelles Auswechseln der Spulen Das Wechseln der Spule kann vom Bediener einfach und schnell ohne Gabelstapler oder Hebezeug durchgeführt werden.

Geringer Energieverbrauch Dank der elektronischen Steuerung wird die Drehzahl so konstant wie möglich gehalten, um Leistungsspitzen zu vermeiden.

  Sehen sie das Video